IDEALE PLATTFORM FÜR MEDIZINTECHNIK

IDS-Medizintechnik-Köln

Mehr Aussteller, mehr Besucher, mehr Innovationen - das zeichnete die diesjährige IDS, die Internationale Dental Show, in Köln vom 12.03. bis 16.03.2019 aus. Die 2.327 Unternehmen aus 64 Ländern auf 170.000 Quadratmeter Fläche sowie die 160.000 Fachbesucher aus 166 Ländern bestätigten den Titel als Weltleitmesse.

Die Relevanz der IDS in Köln war für seleon selten höher. Mit einem dreiköpfigen Vertriebsteam wurden an einem Tag lange und intensive Gespräche mit Kunden und Interessenten aus der Medizintechnik geführt. Mit Fokus auf die Hallen 10 und 11 war die zunehmende Internationalisierung der Messe deutlich erkennbar und der Bedarf an Themen aus dem "One Stop Shop" der seleon GmbH spürbar. Das Zusammenspiel aus Forschung/Entwicklung, Produktion und Zulassungsberatung weckte das Interesse unterschiedlichster Hersteller und machte deutlich, dass der Bedarf an Consulting- und Entwicklungsthemen in der Medizintechnik besonders hoch ist. Für seleon eine äußerst erfolgreiche Messe, was Mark Stephen Pace, Vorsitzender des Verbandes der Deutschen Dental-Industrie e. V. (VDDI) mit seinen eigenen Worten unterstrich:

"Das Motto 'Der sportlich faire Wettbewerb der IDS' drückt in sechs Worten die Stärken dieser Leitmesse aus: das vollumfängliche und international einzigartige Angebot sowie die außerordentliche Leistungs- und Innovationskraft der Branche, verbunden mit dem festen Willen aller Marktplayer, immer besser zu werden und den Erfolg im direkten Wettbewerb zu suchen. Jeder, der in der Dentalbranche Erfolg haben will, stellt sich dem Leistungsvergleich in Köln. Kein Wunder also, dass die Internationalität der IDS mittlerweile enorme Dimensionen angenommen hat."

2021 wird sich seleon sicherlich zwei Tage Zeit nehmen, wenn sich die Tore der IDS vom 09. bis 13. März 2021 in Köln öffnen.