Beatmungsgerät (TNI 2.0)

Das Beatmungsgerät dient als Luftlieferer und Befeuchter gleichermaßen. Es stellt die Versorgung mit Sauerstoff durch die Nase sicher.

Aufgabe: Sowohl die Entwicklung als auch der Bau eines stationären Beatmungsgeräts, bei dem die medizinisch reine Luft erwärmt und gleichzeitig befeuchtet wird (Nasenbrille) lagen in den Händen von seleon.

Ergebnisse: Das Beatmungsgerät wurde von seleon entwickelt und produziert. Es handelt sich um ein stehendes (nicht transportables) Gerät, bei dem die Luft erwärmt und angefeuchtet wird, um die Schleimhäute der Patienten zu schonen.

Kundenvorteile: Dieses Gerät liegt von der Entwicklung bis zur Auslieferung in den Händen von seleon, sodass die Kunden von der kompletten Expertise des Unternehmens profitieren.