Scope Pilot – interaktives Prüfgerät für die Endoskop-Aufbereitung

Einführung
Das Gerät bietet dem Benutzer eine standardisierte, interaktive Führung durch den Aufbereitungsprozess von Endoskopen. Die Durchführung der Aktionen wird festgehalten und dokumentiert. Ein zentrales Ablagesystem für die Daten ermöglicht die Erstellung von Statistiken für die Endoskope und deren Nutzung.

Aufgabe
Bereichsübergreifend wurde seleon die Entwicklung sowie die anschließende Zulassung des Produkts für den europäischen und nordamerikanischen Markt übertragen.

Ergebnisse
Während der Aufbereitung prüft das Gerät das angeschlossene Endoskop auf Dichtheit und Feuchte im Inneren. Der Benutzer wird über den Zustand des Endoskops informiert und durch die notwendige Prozedur geführt. Erkennt der Benutzer Auffälligkeiten am Endoskop, kann er diese über den Touchbildschirm eingeben. Ein Reparatur- oder Service-Auftrag kann direkt am Prüfgerät initiiert werden.

Vorteile
Das Prüfen der Endoskope während der Aufbereitung ist qualitativ verbessert worden. Das Gerät leitet durch standardisierte, einfach nachzuvollziehende Prozeduren den Aufbereiter an und hilft ihm, frühzeitig Fehlfunktionen zu erkennen, bevor größerer Schaden am Endoskop entsteht.

Die Informationen über die Endoskop-Aufbereitungen können von der Klinik und Service-Mitarbeitern eingesehen und ausgewertet werden, um den Einsatz der Endoskope weiter zu optimieren.